P30 DSS mit Schleifspindel

Ausgestattet mit einer Innen- und Aussenschleifspindel sowie einem VDI 40 Revolver kommt die P30 DSS in der Hartbearbeitung von Zahnrädern bis 200mm zum Einsatz.

Aufgrund der über den gesamten x-Weg verfahrbaren Motorspindel können die radförmigen, verzahnten Werkstücke in einer Aufspannung komplett bearbeitet werden. Die äußerst kompakte Bauweise garantiert hier schnellste Taktzeiten gepaart mit einem hochdynamischen, genauen Prozess.

Ausführung wahlweise mit einer Innenschleifspindel oder einer Aussenschleifspindel für Bauteile bis Durchmesser 380mm.

Fotos
Funktionsprinzip
Loading the player...
Loading the player...
Maschinenschema